google Werbung

Gearbest xiaomi brand at summer sale promotion

Samstag, 11. Februar 2017

Bondora: ein neuer Bot für den Erstmarkt

Nachdem es kaum noch möglich ist, händisch am Erstmarkt von Bondora zu bieten, wenn man nicht gerade ständig vor der Kiste lauert, habe ich ein neues Plugin für Firefox geschrieben, was für mich bietet, solange der Rechner läuft.



Obwohl ich viele Routinen wiederverwenden konnte, war es wieder ein ganzes Stück Arbeit, bis alles alles so funktionierte, wie es sollte.

Das Ergebnis sieht im Moment so aus:


Die Regeln werden über das CONFIG-Menu von Hand eingegeben/aus der Vorlage editiert. Pro Regel sind mehrere Einstellungen möglich, pro Regel können auch mehrere Gebote auf einmal abgegeben werden.

Die Regeln werden dann von oben nach unten abgearbeiten, der erste Match setzt sich durch und alle weiteren werden ignoriert. Das Abarbeiten der Regeln kann man sich anzeigen lassen, wenn man per Doppelklick auf About den Debug-Modus aktiviert.

Auf jeden Kreditnehmer wird pro Tag höchstens einmal geboten (oder bis zum Neustart des Plugins). Alle 5 Minuten findet ein Suchlauf statt. Da die Gebote mindestens 10 Minuten eingestellt bleiben und der Gebotszeitraum nach Aussagen von Bondora keine Rolle spielt, sollte das genügen.

Und der Bot bietet erfolgreich. Auch wenn viele Gebote am Ende nicht gewinnen. So habe ich z.B. heute folgende Loans ergattert:

... und da sind schon drei weitere A-Loans sofort mit 2% Aufgeld weggegangen.

Weitere Infos und die Möglichkeit eine freie Version sowohl für Firefox als auch für Chrome (BETA) herunterzuladen findet man unter http://p2p4oktaeder.blogspot.de/p/first-market-bot.html (auf englisch, ich will nicht alles doppelt schreiben).

 Einzige Einschränkung sind maximal vier Regeln und nur jeweils ein Gebot pro Regel.

Diskussion dazu gerne. Am besten im p2p-Forum unter
http://www.p2p-kredite.com/diskussion/oktaeder-firefox-plugin-bot-thread-t4724.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen