google Werbung

Gearbest xiaomi brand at summer sale promotion

Samstag, 20. Februar 2016

Estatguru läuft

Ich bin sehr zufrieden mit meinen Anlagen bei estatguru. Das ganze läuft sehr unaufgeregt und bedarf nach der Investition keiner großen Beobachtung.

Ich habe mittlerweile knapp 3000€ in 15 verschiedenen Projekten angelegt. Über 500€ wurde vorzeitig zurückbezahlt, der Rest bezahlt in der Regel nur Zinsen. Verdient habe ich in absoluten Zahlen noch nicht so viel, etwa 100€, da ich nach und nach das Kapital aufstocke, die Rendite liegt aber über 10%. Meist investiere ich in Projeke mit 11-12% Jahreszins.

Das Angebot an Anlagemöglichkeiten ist immer noch recht gering und mitunter muss man schnell sein, bevor alles innerhalb eines Tags ausverkauft ist. Alle Kredite sind durch Immobilien besichert.

Alle Kreditnehmer zahlen mehr oder weniger pünktlich, Verzögerungen von mehr als zwei Wochen sind mir noch nicht untergekommen. Im Fall eines einzugen Kreditnehmers, der sich diese Zeit öfter nimmt, habe ich mal nachgefragt und die Zusage bekommen, dass das abgestellt wird. Verzugszinsen gibt es keine, das ist vermutlich auch deshalb gar nicht möglich, da ja "nur" Zinsen im Verzug sind und es würde sich auch nur um Cent-Beträge handeln.

Insgesamt gefällt mir diese Geldanlage sehr gut. Es handelt sich um die win-win-Situation die mal Grundlage der p2p-Geldanlage war: Kreditnehmer profitieren von niedrigeren Zinsen, Anlager bekommen eine attraktive Rendite, mit großen Ausfällen die die zahlenden Kreditnehmer kompensieren müssen, ist nicht zu rechnen.

Ich werde meine Investment weiter aufstocken und mich zunehmend bei twino & Co zurückziehen. Die payloans-Idee gefällt mir einfach nicht.

Wer neu einsteigen will, kann sich (und mir) einen 0,5% auf neue Anlagen sicher, ein Jahr lang indem er sich über diesen Link anmeldet: https://estateguru.eu/login/auth?userPromotionCode=EGU07259

Für Einsteiger wäre estateguru gerade meine Topempfehlung als mittelfristige Anlage mit einem Horizont von 1-3 Jahren.

1 Kommentar:

  1. Dann wird die vermutlich auch Saving Stream gefallen. 12%, ebenfalls Briging Kredite mit Immobilien. Etwas häufigeres Angebot als Estateguru. Beobachtung ist ebenfalls nicht erforderlich. Nur halt in Pfund.
    http://www.p2p-kredite.com/savingstream

    Claus

    AntwortenLöschen